Wir werden es für Sie schneiden

Wir schneiden
es für Sie


Prozessautomatisierung ist heutzutage wichtig. Deshalb versuchen wir, so viele Produktionsprozesse wie möglich mit uns zu machen.

Bei der Bestellung der Stoffen haben Sie die Möglichkeit zu wählen, ob der Stoff gerollt, dubliert oder geschnitten werden soll.

Wie funktioniert es?

Schritt für Schritt bestellen

  • Wählen Sie den passenden Stoff und bestellen Sie bei apoz.pl
  • Wählen Sie bitte im letzten Schritt der Bestellung die Verpackungsoption aus, an der Sie interessiert sind (Rolle, dublieren oder Ihr eigener Schnitt).
  • Senden Sie uns Ihre Schnittdatei mit Informationen zu gewähltem Stoff und Schnittgröße. Die Datei soll an folgende Adresse: Kontakt@apoz.pl (geben Sie im Titel die Bestellnummer mit dem Notiz Schneider ein) gesendet werden.
  • Ihr Ansprechpartner informiert Sie über die Kosten für den Schneideservice
  • Sie erhalten fertiges Material, das in Ihr Muster geschnitten ist

Was können wir schneiden?

Jede Form im Bereich von 220x160cm

Schneidemaschine gibt uns die Möglichkeit, Stoffe herauszuschneiden. Die Elemente sollten am besten im Arbeitsbereich von 220 cm x 160 cm platziert werden. Die Form der Elemente spielt keine Rolle. Im Moment schneiden wir keine Panells. Aufgrund der Tatsache, dass das Natur- und Polyestermaterial nach dem Druck- und Erhitzungsprozess leicht schrumpft, können wir das Schneidfeld nicht perfekt treffen.

Das Material wird in einer Schicht geschnitten, wodurch Ihnen ein sehr präziser Schnitt garantiert wird.

Ganze Elemente, Logo oder Panells

Verschiedene Werkzeuge - DRT, EOT und Kamera

  • Ganze Elemente schneiden

    DRT-Werkzeug - Dies ist das schnellere Scheibenschneidewerkzeug. Es wird als Hauptwerkzeug zum Schneiden von Elementen verwendet.

  • Einkerbungen / Markierungen nähen

    EOT-Werkzeug - oszillierendes Messer für präzises Schneiden. Es wird am häufigsten zum Schneiden von sogenannten "Kerben" in ausgeschnittenen Elementen verwendet.

  • Panel-Muster

    Kamera - ermöglicht die Überprüfung des Musters durch gedruckte Passermarken und Schneidplattenelemente. Im Moment ist diese Option deaktiviert.

130

PLNWas kostet das?

130zł net
Arbeitsstunde von Schneidemaschine

Abhängig von den eingereichten Mustern variieren die Kosten für das Schneiden eines Elements.

Die fairste Form der Abrechnung ist das Zählen der Arbeitszeit von Schneidemaschine.

Zum Beispiel: das Schneiden von Kreisen mit einem Durchmesser von 9 cm kostet 0,11 PLN pro Stück.

Die Mindestmenge, die geschnitten werden muss, beträgt

30

Laufmeter

Die Kosten für die Vorbereitung einer Datei zum Schneiden

0

für korekte Dateien

Laden Sie eine Beispieldatei zum Schneiden herunter

Wie bereitet man
die Dateien zum Schneiden vor?


  • Bitte senden Sie uns die Datei zum Schneiden in Vektorform - PDF oder AI
  • Halten Sie die Skala 1 zu 1
  • Die Abmessungen der Arbeitsfeile sind 220 cm breit und 160 cm hoch
  • Machen Sie die Zeichen mit dem im Objekt verschachtelten Werkzeug "Linie".
  • Wir werden die Elemente selbst duplizieren.
  • Benennen Sie die Datei mit dem Material, auf dem sie geschnitten werden soll. (z. B. Baumwolle | 4 Laufmeter.pdf)

Bereiten Sie für uns die Elemente vor, die Sie im Bereich von 220 cm x 160 cm schneiden möchten. Wir werden die Vervielfältigung dieser Elemente selbst vornehmen. Bevor Sie mit dem Schneiden beginnen, senden wir Ihnen eine Visualisierung des Schnitts zur Bestätigung.

Laden Sie eine PDF / AI-Beispieldatei herunter
Schneidarbeitsbereich - automatischer Vorschub - 220 cm
160cm
Musterrichtung ►